Wurzeln und Flügel
Wurzeln und Flügel, Eine Ausstellung in Bild und Ton
Veranstaltung zum Jubiläum einer Kinderwunsch-Praxis

Ungewollte Kinderlosigkeit berührt Frauen und Männer auf allen Ebenen der Existenz und ganz alltäglich im Umgang mit Familie, Freunden, Kollegen, Arbeitgebern... Zum 10jährigen Bestehen der Praxis Schwerpunkt Kinderwunschtherapie im Wissenschaftspark Gelsenkirchen reflektierten wir dieses weitgehend tabuisierte Thema von zwei Seiten: individuell, subjektiv und damit sinnlich-berührend über ein Kunstprojekt, sowie fachlich-informativ mit einer Podiums- und Publikumsdiskussion.

Gemeinsam mit Patientinnen, Patienten und Ärztinnen der Praxis und der Fotografin Bettina Osswald entwickelten wir die Ausstellung "Wurzeln und Flügel" – als sinnvolle, kreative Erweiterung der medizinisch-therapeutischen Arbeit mit ungewollt kinderlosen Menschen. Entstanden sind inszenierte Fotografien, denen Interviews, Texte oder Lieder zugeordnet sind. Mit dem Kopfhörer auf den Ohren erfuhren die BesucherInnen sehr persönliche Aspekte ungewollter Kinderlosigkeit. Der in der Kinderwunschpraxis vertretene ganzheitliche Ansatz, das Prinzip der Offenheit und Transparenz, die Wahrnehmung der Patienten als Partner erfuhren durch das Projekt eine adäquate künstlerische Transformation.

Dazu trug in besonderer Weise bei, dass das Projekt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als individuelle Persönlichkeiten ernst nahm.

Nach der Vernissage der Ausstellung eröffnete die Hörfunk-Journalistin Katharina Gödde die Podiums- und Publikumsdiskussion, in der Gäste aus Medizin und Management, PatientInnen sowie interessierte BesucherInnen zu Wort kamen. Wie reagieren Arbeitgeber, wenn Mitarbeiterinnen sich einer Kinderwunschtherapie unterziehen? Dies war eine der Fragen, zu der Franz Walch, Leiter Personalmanagement der GFK Financial Services AG, Stellung bezog. Dr. med. Sabine Zimmerling von der Uniklinik Düsseldorf ordnete von Patientinnen und Patienten geschilderte Erfahrungen aus medizinischer wie psychologischer Sicht ein. Dr. med. Ute Czeromin, Gründerin der Praxis Schwerpunkt Kinderwunschtherapie im Wissenschaftspark steuerte ihre Sicht aus 10 Jahren Patientinnen- und Patientenbetreuung bei.

Den Großteil der Bilder samt Audioinstallationen können BesucherInnen in den Räumen der Praxis Schwerpunkt Kinderwunschtherapie in Gelsenkirchen erleben.

www.kinderwunsch-gelsenkirchen.de
erhard ufermann, andy dino iussa, andi dino iussa, ufermann+iussa, iussa+ufermann, jussa, lussa, kultur bewegt, event, kultur, kultuararbeit, bildung, theater, event, anstiftung, bandfabrik, arbeitslosenwalzer, kultur am rand, kulturoffensive, projekte, interkultur, interkultureller, dialog, austausch, beratung, unternehmensberatung, konzept, konzepte, konzeption, konzeptionen, organisation, bühne, agentur, planung, werkstatt, wuppertal, köln, koeln, duesseldorf, düsseldorf, rhein-ruhr, ruhrgebeit, nrw, langerfeld, qualifikation, mitarbeiter, personalentwicklung, unternehmenskultur, sozialarbeit, stadtteilarbeit, offene tuer, offene tür, kirche, pfarrer, evangelisch, diakonie, kirchen, city kirchen, city kirche, integration, randgruppe, randgruppen, festival, veranstaltung, konzert, booking, kunst, künstler, ausstellung, ausstellungen, museum, museen, alternative, szene
Sie befinden sich hier: Home Deutsch Projekte Wurzeln und Flügel
Sprachauswahl: deutsch englisch
Wuppertal, den 14.12.2018
iussa.ufermann.net
iussa.ufermann.net/02/de/_content/projekte/wurzeln.fluegel/index.shtml
14.12.2018 - 05:13 Uhr
Andy Dino Iussa
Erhard Ufermann

Schwelmer Straße 133
42389 Wuppertal

Fon 0202-2602443
Fax 0202-4936798